Die Nachhaltigkeit der Aktion The Great British Spring Clean sicherstellen

Mit „The Great British Spring Clean“, einer jährlich veranstalteten Großputzaktion, die von der gemeinnützigen britischen Umweltorganisation „Keep Britain Tidy“ veranstaltet wird, werden Freiwillige in ganz Großbritannien angeregt, nicht nur ihre Dörfer und Gemeinden, sondern auch ihre Gewässer und Strände aufzuräumen.

Herausforderung
Die Organisation wollte einen Partner finden, der die gleichen gemeinsamen Ziele verfolgte: die Schonung der Umwelt und die Vermeidung von Abfall. Er musste auch fähig sein, in Großbritannien Abfallsäcke aus 100% recycelten Kunststoffen herzustellen.

Lösung
The Great British Spring Clean schloss eine Partnerschaft mit RPC bpi recycled products als Alleinlieferanten von Abfallsäcken für die Kampagne 2018. Die Partnerschaft zeigte, wie die gemeinnützige Organisation ihre Kampagne nachhaltig durchführen konnte und damit auch die Verwendung von aus recycelten Kunststoffen hergestellten Nachfolgeprodukten unterstützte.

Ergebnis
RPC bpi recycled products konnte den verantwortungsbewussten Umweltschutz des Unternehmens mit der Bereitstellung von 250.000 blauen Marken-Abfallsäcken vorexerzieren, die ausschließlich aus Post-Consumer-Verkaufsverpackungen hergestellt und aus dem Recycling- und Herstellungsbetrieb in Heanor in Derbyshire kamen, einer Anlage auf dem letzten Stand der Technik.

Über 370.000 Freiwillige nahmen an den 13.500 in rund 600 Kommunen organisierten Veranstaltungen teil.

Case Study

Case Study

"Poly-Mer“ – erstes aus recycelten Kunststoffen hergestelltes Boot der Welt